Hochzeitsreportage in Owen

Letztes Wochenende durfte ich wieder in meine Heimatregion. Hier begleitete ich Geli & Heiko bei Ihrer Hochzeit. Da ich schon etwas früher da war, konnte ich noch ein paar Augenblicke von Heiko beim „Getting Ready“ schießen. Bereits die Einladung zur Hochzeit war außergewöhnlich, denn es gab diese bedruckt mit allen Informationen auf einer Flasche. Gefüllt mit einem leckeren Getränk. Darüber berichtete ich bereits vor einiger Zeit auf Facebook. Die Tage davor war das Wetter leider schon nicht so schön und so war es dann auch an diesem Tag. Bei den Porträts hatten wir aber sehr viel Glück, denn in dem Zeitfenster von 1h konnten wir tolle Aufnahmen am Feuerbölle machen. Anschließend ging es zur Kirche nach Owen und schnell weiter zur neu gebauten Halle von den beiden. In den nächsten Tagen wird dort ein Hochregallager installiert, daher: was gibt es persönlicheres als in den eigenen „4-Wänden“ zu feiern? Nach dem Hochzeitstanz gab es noch ein atemberaubendes Feuerwerk. Schaut euch selbst die Geschichte von den beiden an…