Juli Hochzeit in Dettingen/Teck

Im Juli durfte ich Silvi + Flo bei ihrer Hochzeit in Dettingen und Owen/Teck begleiten. Wir sind auf den Owener Hausberg um dort vor wunderschöner Kulisse Porträts zu machen. Anschließend ging es in die Marienkirche. Von ihren „Männern“ (Papa + Brüder) hat Silvi & Flo ein selbstkomponiertes Lied vorgesungen bekommen :-). Da blieb dann doch kein Auge trocken.
Gefeiert wurde mit einer imposanten Lichtanlage in Dettingen in der Schlossberghalle. Mir wurde gesagt, dass bei manchen Großveranstaltungen in der Schleyerhalle nicht soviele Lichter aufgebaut sind. Taucht einfach selbst in ihre Geschichte ein…

Hochzeit in Neckarsteinach

Einen Tag vor meinem Geburtstag begleitete ich Kristin & Stefan in Neckarsteinach auf der Mittelburg. Es war ein schöner Tag mit gutem Wetter, einer besonderen Location und einer tollen Hochzeit. Geplant wurde die Hochzeit von Jasmin von Loveweddings. Die Mittelburg liegt in der Nähe von Heidelberg und ist derzeit noch ein Geheimtipp. Es gab einen Flying-Dessert. Ihr fragt euch was das ist? Schaut es euch am besten selbst an.

Hochzeit im Maitre in Wernau

Ende April verschlug es mich in die „alte“ Heimat. Dort haben Katharina und Adrian in Owen/Teck geheiratet. Die Paarbilder haben wir in der schönen Umgebung in Owen gemacht. Anschließend ging es in die Owener Marienkirche bevor wir mit dem Autokorso in Richtung Wernau ins Maitre aufgebrochen sind. Schaut euch am besten selbst die Geschichte an…

September Hochzeit in Owen

Lange Zeit gab es keine Neuigkeiten mehr. Das lag an meiner vierwöchigen Elternzeit, die ich mit meiner Family im Wohnmobil in Andalusien verbracht habe. Daher möchte ich euch verspätet die September Hochzeit von Vera’s & Sascha‘s in Owen zeigen. Zumindest heute ist es besonders kalt, daher können wir ein paar Sonnenscheinbilder gut gebrauchen :-). Begonnen hat es mit dem Getting Ready und endete mit dem Brauttanz und Party im Herzog-Konrad-Saal. Gefeiert wurde traditionell als Owener in der Marienkirche, zumindest kommt Sascha aus Owen. Die Portraits haben wir in einer wundervollen Landschaft am Fuße der Schwäbischen Alb gemacht und da hatten wir wirklich traumhaftes Wetter. In der Kirche gab es leichte Ring-Ansteck-Schwierigkeiten bei Vera, aber nachdem sie das gemeistert hatte, konnte nichts mehr schief gehen. Taucht am besten selbst in Ihre Geschichte ein…

Hochzeit in Kirchheim-Jesingen

Kerstin und Christian begleitete ich Ende Juli bei Ihrer Hochzeit in Kirchheim-Jesingen im Landkreis Esslingen. In der Nähe von Jesingen gibt es zahlreiche Felder und schöne Auen. Ein toller Ort, um dort gleich im Umkreis Brautpaarportraits zu machen. Anschließend ging es zur standesamtlichen Hochzeit und direkt danach zur kirchlichen Trauung in die Petruskirche. Per Fusskorso ging es dann in die nahegelegene Festhalle. Selbstverständlich im umgebauten Bollerwagen mit einer Fake-Hochzeitstorte, in der alle nützlichen Utensilien für die Braut enthalten sind. Eine sehr gute Idee wie ich finde. Beim Brautstrausswerfen gab es dann auch eine kleine Überraschung, der DJ hatte zufällig seinen Hochzeitstag, da durfte er den Strauss seiner Frau mit nach Hause bringen. Taucht am besten selbst in ihre Geschichte ein…